Schacht- und Truhenöfen mit oder ohne Luftumwälzung elektrisch oder gasbeheizt

S 1512/85HAS S 5120/GS1, Ofenraum in zwei Hälften teilbar, Deckel zweiteilig

S 4100/S für hohe Bauteile

Ofenraum S 5120/GS mit Aufnahme der Isolierplatte zum Halbieren des Ofenraumes

Für die Wärmebehandlung langer oder schwerer Bauteile eignen sich unsere Truhenöfen hervorragend. Die Chargierung erfolgt in den meisten Fällen mit einem Hallenkran. Dank Ihrer leistungsstarken Luftumwälzung erreichen die Öfen mit einer Maximaltemperatur bis 850 °C eine hervorragende Temperaturgleichmäßigkeit. Auch die Truhenöfen für den oberen Temperaturbereich bis 1280 °C erzielen auf Grund Ihrer fünfseitigen Beheizung eine sehr gute Temperaturgleichmäßigkeit. Alternativ dazu lassen sich diese Öfen auch mit einer Gasbeheizung ausführen. Kundenindividuelle Abmessungen in Abhängigkeit von Größe und Gewicht der Bauteile werden konstruiert und gefertigt.

  • Tmax 260  °C, 450  °C, 600  °C oder 850 °C für Öfen mit Luftumwälzung
  • Tmax 900  °C oder 1280  °C für Öfen mit Strahlungsbeheizung
  • Elektrisch oder gasbeheizt
  • Beheizung von beiden Längsseiten für Öfen mit Luftumwälzung
  • Beheizung von allen vier Seiten und dem Boden mit SiC-Platten im Boden als ebene Stapelauflage für Modelle bis 900  °C oder 1280  °C
  • Hochwertige Isolierung, angepasst an die jeweilige Maximaltemperatur
  • Deckel elektro-hydraulisch angetrieben mit Zweihandbedienung
  • Verschließbare Zuluftöffnungen im unteren Bereich des Ofenraumes
  • Verschließbare Abluftöffnungen im Deckel
  • Temperaturwählbegrenzer mit einstellbarer Abschalttemperatur für thermische Schutzklasse 2 gem. EN 60519-2 als Übertemperaturschutz für den Ofen und die Ware

Zusatzausstattung

  • Motorische Abluftklappen zum schnelleren Kühlen
  • Geregelte Gebläsekühlung in Verbindung mit motorischen Abluftklappen
  • Mehrzonenregelung der Heizung zur Optimierung der Temperaturgleichmäßigkeit
  • Ofenraum für kurze Bauteile in der Länge teilbar und getrennt zu regeln
  • Ausführung für Tmax 950  °C, Lüfterrad zum Schutz des Luftumwälzmotors gegen thermische Überlastung indirekt über Riemen angetrieben
  • Prozesssteuerung und Dokumentation über Controltherm MV-Softwarepaket
Katalog Gießerei
(URL: http://www.nabertherm.de/produkte/giesserei/giesserei_deutsch.pdf)