PRODUCT IMAGE PRODUCT IMAGE
 NR 200/11 H2 für die Wärmebehandlung unter Wasserstoff Chargierung des Ofens NRA 300/06 mittels Hubstapler
PRODUCT IMAGE

Bajonett-Schnellverschluss für die Retorte, auch mit elektrischem Antrieb als Zusatzausstattung

PRODUCT IMAGE

Parallelschwenktür zum Öffnen im heißen Zustand als Zusatzausstattung

H2-Ausführung für den Betrieb unter Wasserstoff

Bei der Verwendung von Wasserstoff als Prozessgas wird der Ofen zusätzlich mit der erforderlichen Sicherheitstechnik ausgerüstet und geliefert. Als sicherheitsrelevante Sensoren kommen nur bewährte Bauteile mit entsprechender Zertifizierung zum Einsatz. Der Ofen wird über ein fehlersicheres SPS-Steuerungssystem (S7-300F/Sicherheitssteuerung) geregelt.

  • H2-Einleitung bei geregeltem Überdruck von 50 mbar relativ
  • Zertifiziertes Sicherheitskonzept
  • SPS-Regelung mit Grafik-Touch Panel H 3700 zur Dateneingabe
  • Redundante Gaseinlassventile für Wasserstoff
  • Überwachte Vordrücke aller Prozessgase
  • Bypass zum sicheren Spülen des Ofenraumes mit Inertgas
  • Fackel zur thermischen Nachverbennung der Abgase
  • Notflutbehälter zum Spülen des Ofens im Fehlerfall

thermprozesstechnik_deutsch Katalog Thermprozesstechnik
(URL: http://www.nabertherm.de/produkte/thermprozesstechnik/thermprozesstechnik_deutsch.pdf)

thermprozesstechnik_deutsch Katalog Thermprozesstechnik
(URL: http://www.nabertherm.de/produkte/thermprozesstechnik/thermprozesstechnik2_deutsch.pdf)