Nitrierpulver und Aktivator, Borierpulver

Nitrierpulver

  • Werkstücke werden mit dem Nitrierpulver und Aktivator in einen Härtekasten gelegt, der Deckel wird mit Isoliermittel verschlossen
  • Durch Pulvernitrieren oder Pulverborieren entsteht eine dünne Deckschicht gegen Reibungsverschleiß, zudem wird der Ermüdungswiderstand stark erhöht
  • Bei ca. 550 °C baut sich eine extrem harte Deckschicht (bis 1000 HV) auf, die den gehärteten Stahl oder die aufgekohlte Randschicht überzieht. Der Aktivator verbessert die Prozessbedingungen.
  • Die Prozessdauer beträgt bei 550 °C mindestens 10 h
  • Für alle Stähle und Gusseisen z.B. Warmarbeitsstähle-, Spritzgussmatritzen, Verschleißteile und Maschinenkomponenten
  • Anti-Nitrierpaste zum Schutz der nicht zu behandelnden Flächen
  • Borierpulver auf Anfrage
Art.-Nr.BeschreibungGebinde
491010250Nitrierpulver80 kg
491010150Aktivator25 kg
491010100Aktivator 5 kg
491003000Anti-Nitrierpaste 1 kg
Thermprozesstechnik I
(URL: http://www.nabertherm.ch/produkte/thermprozesstechnik/thermprozesstechnik_deutsch.pdf)